Anmelden
Immobilien in Graal-Müritz

Ostseeheilbad Graal-Müritz

Das Ostseeheilbad Graal-Müritz ist mit seinen Sehenswürdigkeiten wie der 350 Meter langen Seebrücke, der Bäderbibliothek oder dem direkt im Ort gelegenen Rhododendronpark eines der schönsten Seeheilbäder Mecklenburg-Vorpommerns und erstreckt sich fünf Kilometer entlang am Ostseestrand. Die idyllische Lage, umgeben von der „Rostocker Heide“, sowie das nahegelegene Naturschutzgebiet Müritz-Ribnitzer Hochmoor und die Nähe zur Hansestadt Rostock machen den besonderen Reiz der Gemeinde aus. Im Ostseeheilbad dominieren fast ausschließlich gute Wohnlagen.

Sie suchen eine Immobilie - Einfamilienhaus, Ferienhaus, Wohnung, Gewerberäume oder anderes - in Graal-Müritz und Umgebung? Sprechen Sie unsere Immobilienmakler an.
 

Ihr ImmoblienZentrum Graal-Müritz

ImmoblienZentrum

Das ImmobilienZentrum im Ostseebad Graal-Müritz ist ein begehrter Anlaufpunkt für Immobilienkunden der Region.

Hier steht Ihnen ein freundliches und fachkundiges Team zur Verfügung zu allen Fragen zum Immobilienverkauf und zum Erwerb von Immobilien.

Natürlich unterstützen wir Sie auch bei der Finanzierung Ihrer Traumimmobilie. Von der Immobilienbewertung bis zum Kaufvertragsabschluss bieten Ihnen unsere Spezialisten den umfangreichen Service der Ostseesparkasse.

Vereinbaren Sie einfach einen Termin und fühlen Sie sich gut beraten.

 

Preisentwicklung in Graal-Müritz

Preisentwicklung in Graal-Müritz

Die Häuser im Bestand in Graal-Müritz

In Graal-Müritz bewegten sich in den letzten 2 Jahren die Kaufangebote für Häuser im Bestand in der Preisspanne von 1.680 Euro bis zu 3.280 Euro.

Der lokale Durchschnittspreis lag mit etwas 2.400 Euro pro Quadratmeter leicht über den Rostocker Preisniveau.

Die Preise der Häuser steigen

Über den Zeitraum der letzten 5 Jahre habne die Preise für Häuser durchschnittlich um etwas mehr als 9% pro Jahr zugelegt.Im letzten Jahr wurde jedoch ein dopplet so hoher Preisanstieg beobachtet wie in den Jahren zuvor.

Stand 12/2016

Die Wohnungen im Bestand in Graal-Müritz

Der Wohnungsmarkt stellte sich im Ostseeheilbad Graal-Müritz wesentlich stärker dar als der Miet- oder Häusermarkt.

In den letzten 24 Monaten wurden mehr Wohnungen zum Kauf angeboten als zur Miete.

Die Kaufpreisspanne für Bestandswohnungen bewegte sich im genannten Zeitraum von etwa 1.830 Euro bis hin zu 3.230 Euro pro Quadratmeter. Der lokale Durchschnittspreis liegt hier bei 2.280 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche.

Preisentwicklung

Die Kaufpreise für Eigentumswohungen sind in den letzten 5 Jahren im Durchschnitt jährlich um etwa 5,5% gestiegen.

Im letzten Jahr legten sie mit etwa 11% um mehr als das Doppelte zu als in den Vorjahren. 

Stand 12/2016

Mietwohnungen im Bestand in Graal-Müritz

In Graal-Müritz ist der Markt für Mietwohnungen sehr überschaubar. Im Vergleich zum Markt für Wohnungskauf weist er ein nur halb so hohes Angebotsvolumen auf.

Vergleichsweise günstige Mieten

In einem Betrachtungszeitraum von 24 Montane waren die günstigsten Mietenangebote bereits ab etwa 5,64 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche in den Immobilienportalen inseriert.

Die obere Grenze der Mietpreisspanne wurde noch unterhalb der 10 Euro Marke bei 9,47 Euro pro Quadratmeter erreicht. Der lokale Durchschnittsmietpreis lag mit 7,81 Euro auf einem vergleichbar günstigen Niveau.

Mietpreisentwicklung

In den vergengenen5 Jahren zeigten sich die Mieten in Graal-Müritz sehr stabil und unterlagen mit einem jährlichen Mietpreisanstieg von 1,5% keinen größeren Schwankungen. 

Stand 12/2016

Cookie Brandingkeep it
i